Michael Seymour - Geboren 1932 in Southhampton, Hampshire, England; gestorben am 09.12.2018 ebenda

 

Wann genau Michael Edmund Seymour geboren ist ist nicht geklärt. Was aber fest steht ist, dass Seymour einen der besten SF/Gothicfilme der Filmgeschichte maßgeblich mitgestaltete.

Er war Szenenbildner und Ausstatter bei ALIEN - DAS UNHEIMLICHE WESEN AUS EINER FREMDEN WELT (1979) und bekam für seine Kreationen (zusammen mit Leslie Dilley, Roger Christian und Ian Whittaker) eine Oscarnominierung.

 

Man musste sich aber dem Film HINTER DEM RAMPENLICHT geschlagen geben.

Seymour war im Laufe seiner Karriere, die von 1965 bis 2006 ging, an 22 Filmen in unterschiedlichen Funktionen tätig. Angefangen hat alles 1965 als assistierender Ausstatter bei DER GEWISSE KNIFF.

 

Dann folgten sporadisch ausgewählte Filme wie THEATER DES GRAUENS (1973), DIE BRAUT (1985), BEVERLY HILLS COP III (1994) oder STARDUST (1997).

 

Auch wenn Seymour nicht viele Filme betreute, so bleibt er doch mit ALIEN stets unvergessen